Urlaubszeit gleich Einbruchzeit

 

Wir möchten das Sie und Ihre Familie beruhigt in Urlaub fahren können.

Sichern Sie Ihr Eigentum jetzt mit einer Einbruchmeldeanlage von E. Klein Elektroanlagen.

Vorteil: Geringer Installationsaufwand durch Funk-Technologie.

Als Facherrichter für Sicherheitstechnik, errichten wir Ihre Einbruchmeldeanlage in Siegen, Kreuztal, Olpe aber auch Überregional mit ausgebildeten Fachleuten.

Grundsätzlich wird gemeinsam mit Ihnen die Anlage nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen im persönlichen Gespräch vor Ort zusammengestellt.

Profitieren Sie bei Ihrem Einbruchschutz von der Förderung der KfW. Diese fördert die Installation einer Einbruchmeldeanlage mit 10% des Rechnungswertes. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/Einbruchschutz/

Hier geht es direkt zum Zuschussportal:

https://public.kfw.de/zuschussportal-web/

Ob eine Einbruchmeldeanlage für den Neubau als verkabelte Anlage oder zum nachrüsten komplett in Funk (ohne Kabelverlegung) alles ist möglich.

Es werden verschieden Überwachungsmöglichkeiten unterschieden.

1. Überwachung nur mit Bewegungsmelder in den Räumlichkeiten,

2. Überwachung der Fenster und Türen mit Magnetkontakten (je nach Fenster auch Verdeckt möglich),

3. Kombination aus beiden Varianten. Rauchmelder können ebenso wie Wasser- oder Gasmelder in die Sicherheitstechnik integriert werden.

Eine Alarmierung erfolgt per Telefon und/oder App sowie über örtliche Signalgeber.

 

Nähere Informationen zur Technik unter:
https://youtu.be/qeabY68-A6w

Zeitungspatenschaft für Gymnasium Kreuztal

 

Seit dem 01.04.2018 freuen wir uns, dass das Gymnasium Kreuztal wöchentlich 2 Exemplare der Westfälischen Rundschau in unserem Namen Kostenlos geliefert bekommt.

Gerne unterstützen wir soziale Projekte in der unmittelbaren Umgebung unserer Firma. Daher war es für uns keine Frage, eine Zeitungspatenschaft für das Gymnasium Kreuztal zu übernehmen. Es ist sehr wichtig, ein Gegengewicht zur digitalen Informationsbeschaffung anzubieten. Wir wünschen uns, dass durch die Patenschaft den Jugendlichen die Zeitung als Informationsquelle – mit ihrer bunten Vielfalt an Themen – wieder näher gebracht wird.“

Brand in Kabelschacht

 

Bei einem unserer Kunden ist es zu einem Brand in einem Kabelschacht gekommen.
Da die Maschinen zur Aufrechterhaltung der Produktion sicher weiterlaufen mussten,
war hier ein Austausch der defekten Stellen dringend erforderlich.

Es wurden in einer Sonderschicht die defekten Stellen an einem Wochenende erneuert.

 

Suchen E-ZUBIS

 

Wir Suchen auch noch für 2018 E-ZUBIS für die
Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.

Jetzt Bewerbung senden an info@klein-elektroanlagen.com
Die Chance auch für Studienabbrecher oder Umschüler.

Unterschätze nicht die Aufgaben!

 

Weitere Infos auch unter
https://www.facebook.com/E-Klein-Elektroanlagen-GmbH-Co-KG-191813328050527/

E.Klein unterstützt wieder den 8. Indoorcycling Spendenmarathon

 

Auch in diesem Jahr unterstützte die Fa. E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co.KG den  8. Indoorcycling Spendenmarathon zugunsten des Fördervereines Kinderzuhauses in Burbach.

Der Erlös geht wie immer zu 100% an den Förderverein.

Am 24.02.2018 wurden die 7 Stunden in einem 2er Team, welches sich stündlich abwechselte, absolviert.

Weitere Eindrücke finden Sie auf unserer Facebook Seite unter
https://www.facebook.com/E-Klein-Elektroanlagen-GmbH-Co-KG-191813328050527/?rf=786911481482181

Frohe Weihnachten

 

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Partnern für die gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit im Jahr 2017 und wünschen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2018.

Wir sind jetzt auch auf Facebook vertreten!

 

Die E. Klein Elektroanlagen GmbH & Co. KG ist nun auch im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Auf diese Weise möchten wir noch umfassender und aktueller informieren - über unser Unternehmen, unser Arbeitsfeld und auch die bei uns ausgeübten Berufe. Es lohnt sich, immer mal wieder vorbeizuschauen.

https://www.facebook.com/E-Klein-Elektroanlagen-GmbH-Co-KG-191813328050527

Einbruchschutz "Jetzt" für Ihre Sicherheit

 

Wir möchten das Sie und Ihre Familie beruhigt und sicher die Freizeit genießen können.

Als Facherrichter für Sicherheitstechnik, errichten wir Ihre Einbruchmeldeanlage in Siegen, Kreuztal, Olpe aber auch Überregional mit ausgebildeten Fachleuten.

Grundsätzlich wird gemeinsam mit Ihnen die Anlage nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen im persönlichen Gespräch vor Ort zusammengestellt.

Profitieren Sie bei Ihrem Einbruchschutz von der Förderung der KfW. Diese fördert die Installation einer Einbruchmeldeanlage mit 10% des Rechnungswertes. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/Einbruchschutz/

Hier geht es direkt zum Zuschussportal:

https://public.kfw.de/zuschussportal-web/

Ob eine Einbruchmeldeanlage für den Neubau als verkabelte Anlage oder zum nachrüsten komplett in Funk (ohne Kabelverlegung) alles ist möglich.

Es werden verschieden Überwachungsmöglichkeiten unterschieden.

1. Überwachung nur mit Bewegungsmelder in den Räumlichkeiten,

2. Überwachung der Fenster und Türen mit Magnetkontakten (je nach Fenster auch Verdeckt möglich),

3. Kombination aus beiden Varianten. Rauchmelder können ebenso wie Wasser- oder Gasmelder in die Sicherheitstechnik integriert werden.

Eine Alarmierung erfolgt per Telefon und/oder App sowie über örtliche Signalgeber.

Bedienteil

Bewegungsmelder

Funk-Handsender

Magnetkontakt

Optisch-Akustischer Signalgeber

Rauchmelder

 

Zeitungspatenschaft für Gymnasium Kreuztal

 

Seit dem 01.05.2017 freuen wir uns, dass das Gymnasium Kreuztal wöchentlich 2 Exemplare der Westfälischen Rundschau in unserem Namen Kostenlos geliefert bekommt.

Gerne unterstützen wir soziale Projekte in der unmittelbaren Umgebung unserer Firma. Daher war es für uns keine Frage, eine Zeitungspatenschaft für das Gymnasium Kreuztal zu übernehmen. Es ist sehr wichtig, ein Gegengewicht zur digitalen Informationsbeschaffung anzubieten. Wir wünschen uns, dass durch die Patenschaft den Jugendlichen die Zeitung als Informationsquelle – mit ihrer bunten Vielfalt an Themen – wieder näher gebracht wird.“

Modernisierung von Verteilungen oft Sinnvoll

 

Strukturen, gerade in der Energieverteilung, wachsen über die Jahre und Jahrzente.

Es nehmen die Örtlichkeiten, wo Energiebenötigt wird, aber auch die benötigte Energie selber stetig zu.

Das Problem, die Verteiler, welche sowohl für die Energieverteilung als auch für den Leitungsschutz und damit auch für den Brandschutz zuständig sind, wachsen nicht mit.

Viele Betreiber vergessen, dass auch hier eine Prüfung alle 4 Jahre gefordert ist (siehe hierzu auch Bericht Wartung von Transformatoren).

Im Rahmen einer solchen Prüfung ist bei einem unserer Kunden aufgefallen, dass die Verteiler nicht mehr für den Energiebedarf geeignet waren. Hier wurden zwei unterschiedliche Standorte zusammengeführt, die Kompensationsanlage an den neuen Bedarf angepasst und die Verteilung so strukturiert, dass auch noch ausreichend Reserve vorhanden ist.

Solche Umbauten erfolgen, ohne Ihre Abläufe, Produktion oder Fertigung zu beeinträchtigen. Unser geschultes Fachpersonal vollzieht diese Arbeiten ebenso in Nachtschichten, als auch über Wochenenden, jenachdem wie es Ihre Produktionsabläufe erfordern.

Gerne beraten wir Sie zum Thema. Sprechen Sie uns gerne an wir betreuen Sie von der Beratung vor Ort bis hin zur Angebotserstellung, Umsetzung und Einweisung.

 

 

Wartung von Transformatoren Verpflichtend und Sinnvoll

 

Bezüglich Bau, Betrieb und Wartung von Transformatoranlagen gilt es eine Reihe von Vorschriften einzuhalten.

So gilt nach den Berufgenossenschaftlichen Regeln der DGUV A3 und der DIN-VDE 0105 eine Prüffrist von max. 4 Jahren auch für Transformatoranlagen. Somit müssen diese durch eine Elektrofachkraft geprüft werden.

Weiterhin besteht eine Forderung aus dem §7 AFB (Allgemeine Feuerversicherungsbedingungen) des Verband der Schadenversicherer e.V.

Der Vorteil einer Wartung liegt auf der Hand: Es wird gewährleitstet, dass es zu keinen unplanmäßigen Ausfällen der Stromversorgung kommt. Es ist gesichert, dass das Zubehör in den Anlagen immer in Ordnung und auf dem Stand der Technik ist.

Viele Bestandsanlagen (Öltransformatoren) sind dazu noch mit PCB belastet. Diese dürfen unter Umständen gar nicht mehr betrieben werden.

Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch. Sprechen Sie uns an.

 

E.Klein unterstützt wieder den 7. Indoorcycling Spendenmarathon

 

Auch in diesem Jahr unterstützte die Fa. E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co.KG den  7. Indoorcycling Spendenmarathon zugunsten des Fördervereines Kinderzuhauses in Burbach.

Der Erlös geht wie immer zu 100% an den Förderverein.

Am 18.02.2017 wurden die 7 Stunden in einem 2er Team, welches sich stündlich abwechselte, absolviert.

Re- Zertifizierung des Arbeitsschutzmanagement System

 

Übergabe des Zertifikates durch die BG ETEM

Im April fand die Re- Zertifizierung unseres Arbeitsschutzmanagement Sytem statt.

Bei dem Re-Audit konnten wir sowohl bei der Dokumentenprüfung als auch bei einem Baustellenbesuch überzeugen.

Somit bestanden keine Einwände gegen eine Aktualisierung des Zertifikates.

Mitglied bei E-Marke

 

Als E-Markenbetrieb möchten wir untermauern, dass unsere Mitarbeiter stetig im Sinne unserer Kunden in technischen, umgangsformlichen und normativen Belangen weitergebildet werden.

Markenbetriebe verpflichten sich auch zur Einhaltung bestimmter Zusagen:

  • Nachweis meisterlicher Qualität
  • Stetige Weiterbildung
  • Beachtung des Leitbildes

Ziel unseres Handelns ist die Zufriedenheit unserer Kunden.

Für die umfangreiche und kompetente Beratung der Kunden nehmen wir uns Zeit und richten uns bei der Vereinbarung von Beratungsgesprächen nach den zeitlichen Wünschen unserer Kunden.

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital und kompetente Ansprechpartner für unsere Kunden vor Ort. Um die Wünsche unserer Auftraggeber bestmöglich und ohne Verwaltungsaufwand erfüllen zu können, werden unsere Mitarbeiter so geschult, dass sie unseren Kunden kleinere Angebote direkt vor Ort machen können und sie bei Verbesserungsvorschlägen kompetent beraten.

Sie treten dabei stets höflich und in korrekter Arbeitskleidung auf. Es ist für sie selbstverständlich, Termine einzuhalten und mögliche Abweichungen sofort dem Kunden zu melden. Unseren Mitarbeitern ist es bewusst, dass die Wohn-, Arbeits- und Geschäftsräume unserer Kunden mit besonderer Sensibilität betrachtet werden. Sie bewegen sich daher in den Wohnungen unserer Kunden umsichtig und hinterlassen sie sauber und in einem einwandfreien Zustand.

Zur Sicherung des hohen Niveaus unserer handwerklichen Arbeit informieren wir uns regelmäßig auf Fachmessen und durch Fachzeitschriften.

 

Neue Büroräume der E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co.KG

 

Besprechungsraum

Mit den neuen Räumlichkeiten am Standort "Auf der Birke 1" der Firma E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co.KG, ist die Neuausrichtung des Unternehemens vorerst abgeschlossen.

Neben einem Besprechungsraum stehen nun qualifizierte Arbeitsplätze für die Mitarbeiter der Projektleitung, Abrechnung und Buchhaltung zur Verfügung.

Herzstück der neuen Büroräume ist der Besprechungsraum, welcher mit einem multimedialen Whiteboard ausgestattet ist. In unserem EDV System integriert, besteht hier die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunden eine detaillierte Planung der Elektroinstallation durchzuführen. So werden z.B. die Positionen von Schalter, Steckdosen, etc. direkt im Grundriss positioniert. In der Dateivorlage abgespeichert können diese dann per email verteilt werden.

Ebenso haben unsere Mitarbeiter aus den Bereichen Kundendienst, Bauleitung und Sicherheitstechnik die Möglichkeit, an festen Arbeitsplätzen ihre Schreibarbeiten zu erledigen.

Besprechungsraum

Projektleitung

Whiteboard Besprechungsraum

Eingang Empfang

Sekretariat

 

Infoveranstaltung "Siegen-Sicher-Sicherheit" am 15.10.2015

 

Am Donnerstag, den 15. Oktober 2015, von 18 bis 20.30Uhr, findet im Atriumsaal der Siegerlandhalle in Siegen eine Infoveranstaltung zum Thema Sicherheit rund ums Haus statt.

Hier erhalten Sie Informationen zu den Themen mechanischer und elektronischer Einbruchschutz durch Fachvorträge der Abteilung Prävention/Opferschutz, der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein.

Des weiteren besteht die Möglichkeit sich an dem Stand der  Fa. E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co.KG zum Thema elektronischer Einbruchschutz zu informieren.

Gerne erklären wir Ihnen an diesem Abend die Funktion einer  Einbruchmeldeanlage an unserer Musteranlage.

Für Vereine und Gemeinschaften stehen wir für Informationsveranstaltungen rund ums Thema Einbruchschutz zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

Das komplette Programm finden Sie unter

http://www.kh-siegen.de/index.php/aktuelles/veranstaltungen

E.Klein unterstützt Projekt 2. Liga des TUS Ferndorf

 

Auch in diesem Jahr unterstützt die Firma E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co.KG die Handballer des TUS Ferndorf.

Überzeugend durch Willen und Leistung ist hier eine direkte Parallele zum Unternehmen Klein erkennbar.

Wir hoffen und drücken die Daumen, dass das Projekt 2. Liga ein voller Erfolg wird und der Klassenerhalt gelingt.

Bilder vom Spiel gegen den HF Springe welches gewonnen wurde.

Firmenlauf 2015

Am 24.06.2015 war es wieder soweit. Punkt 19.30Uhr fiel der Startschuss zum 12.Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Mit 18 Startern der Firma E.Klein Elektroanlagen GmbH&Co.KG war die Teilnahme wieder enorm.

Wir danken allen Teilnehmer und freuen uns schon auf 2016.

Besonders danken wir den Helfern, welche es möglich machten, dass wir uns nach der Veranstaltung in gemütlicher Runde bei Getränken, Steak und Wurst austauschen konnten.

Vielen Dank!!!

 

Umbau der Löwenapotheke

Für den Umbau der Löwenapotheke in Kreuztal wurde die Fa. E.Klein mit der Planung, Projektierung und Umsetzung der elektrischen Anlage betraut.

Hierzu zählte insbesondere die Planung der Beleuchtung. Mit Zumtobel als Lichtlösungspartner konnte hier eine sowohl optisch als auch technisch anspruchsvolle Lösung gefunden werden.

Hierbei stand es immer im Vordergrund, die Ware hochwertig zu präsentieren. Auftragsinhalt war darüber hinaus auch die strukturierte EDV-Verkabelung der Kassen und Arbeitsplätze.

 

Verstärkung des Teams Sicherheitstechnik

Am 02 März 2015 durften wir Herrn Ralf Borghorst zur Verstärkung unseres Teams der Sicherheitstechnik begrüßen.

Wir freuen uns, dass uns Herr Borghorst, als geprüfte VdS Fachkraft im Bereich Sicherheitstechnik unterstützt.

Zu seinen Aufgaben zählen die fachgerechte Errichtung von Einbruchmelde- und Brandmeldeanlagen. Ebenfalls zählt die Errichtung von Videoüberwachungsanlagen zu seinen Aufgaben.

Mit dem für Herrn Ralf Borghorst angeschaften Servicefahrzeuges ist er für alle Bereiche perfekt ausgestattet.

Herzlich Willkommen im Team bei E.Klein Elektroanlagen!

Artikel im Kundenmagazin HELUKABEL

Der Blick von oben auf das Firmengelände der SMS Siemag AG in der Nähe von Siegen ist beeindruckend. Holger Groos zeigt auf die fernen Grenzen: das Flüsschen
Ferndorf im Süden, die Ortschaft Hilchenbach im Norden. Dazwischen erstreckt sich eine riesige zusammenhängende Dachfläche. Diese ist der Grund dafür, dass es
das Stahlgerüst gibt, auf dem Holger Groos steht und auf das ihn die Arbeit immer wieder führt. Er arbeitet für E. Klein Elektroanlagen und verantwortet die Elektrotechnik
hier. Dazu zählen auch drei sogenannte Löschmonitore, die auf speziellen Gerüsten hoch

Um den Artikel im vollem Umfang einsehen zu können, laden Sie sich bitte die PDF-Datei runter.

Artikel zur Verfügung gestellt von dem Kundenmagazin HELUKABEL

Klein Elektroanlagen im TOP Magazin Siegen

Maximale Sicherheit, eine bestmögliche Energieausnutzung und die Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs zu jeder Zeit: Die Bedeutung der Elektrotechnik ist in den letzten Jahrzehnten zu einem elementaren Bestandteil aller Lebens- und Arbeitsbereiche geworden. Insbesondere der moderne Anlagenbau erfordert ein breites Spektrum an Wissen und Erfahrung im Bereich der Elektroinstallationstechnik. Mit Kompetenz, Expertise und Fachwissen ist das Unternehmen E.Klein Elektroanlagen GmbH & Co. KG aus Kreuztal seit fast 40 Jahren kompetenter Partner für  Elektroinstallationen in Industrie und Gewerbe, Privathaushalten sowie
öffentlichen Einrichtungen.

Um den Artikel im vollem Umfang einsehen zu können, laden Sie sich bitte die PDF-Datei runter.

Artikel zur Verfügung gestellt von TOP-Magazin Siegen